1&1: Cloud Computing

Der Internet-Anbieter 1&1 hat beim Cloud Computing Speicherplatz und Rechenkraft im Angebot. Man kann sie als virtuellen Server, als dynamischen Cloud Server oder als dedizierten Server bestellen.

Daneben gibt es noch verschiedene Angebote, einzelne Funktionen wie das Erstellen von  Webseiten online zu nutzen und das Ergebnis auf den Servern des Unternehmens zu lagern, also eine Mischung aus SaaS und IaaS.

Flexible, virtuelle Server

Den Kern des Cloud-Angebotes von 1&1 bilden die auslagerbaren Serverkapazitäten. Hier gibt es „Virtual Server“ oder „Dedicated Server“, die nicht nur Speicherplatz, sondern durch virtuellen Arbeitsspeicher und Prozessoren auch Rechenleistung auslagern. Der Dienst Dynamic Cloud Server bietet dem Nutzer die Möglichkeit, während der Vertragslaufzeit die Parameter zu ändern. Benötigt man mehr Rechenleistung, schraubt man die Anforderungen hoch und muss mehr monatliche Gebühren zahlen, genau so kann man die genutzten Serverkapazitäten auch wieder senken, wenn der Bedarf geringer ist.

Seit Oktober 2010 kann man als Nutzer eines mobilen Apple-Endgeräts über den Apple-Appstore eine App herunterladen. Damit steuert der Nutzer die Cloud-Dienste vom Smartphone oder Tablet aus. Wer beispielsweise einen Dynamic Cloud Server von 1&1 nutzt, kann hier die Größe des Servers regulieren, Dateifreigaben ändern und sich über den Zustand des Servers informieren.

Dienste auch für den Heimbedarf

1&1 bietet sowohl Privat- als auch Geschäftskunden mit den Webdesign-Programmen „Net Objects Fusion 1&1 Edition“ oder „Adobe Dreamweaver CS4“ zwei Möglichkeiten an, um Internet-Seiten zu erstellen. Jeweils eines dieser Programme ist in einem der von 1&1 vertriebenen Homepage-Pakete enthalten.

Auch für private Nutzer gibt es Cloud-Dienste, die interessant sein können. E-Mail-Dienste etwa, die eigene E-Mail-Domains ermöglichen, sowie Speicherplatz auf dem E-Mail-Server. Wenn man hier mehr als das Basispaket bucht, kann man ebenfalls eine eigene Webseite über 1&1 betreiben. Nicht nur für Privatpersonen, auch für Vereine kann dies interessant sein.

Kontaktdaten

1&1 ist eine Tochter-AG der United Internet AG, beide Unternehmen haben ihren Sitz in Montabaur (Rheinland-Pfalz). 1&1 bietet hat in den letzten Jahren sein Angebot an Cloud Diensten stetig ausgeweitet.

Adresse:

1&1 Internet AG
Eigendorfer Straße 57
56410 Montabaur

Telefon:
06202 – 969706

Email: info@1und.de